FB
deenfrplruuk

Kartoffel-Fisch-Koteletts mit Rotkraut

KOTLETY RYBNE
  • ZUTATEN:
  • Filet z. B. Dorsch – 300 g
  • Kartoffeln – ca. 200 g
  • Petersilie – 1 Bündel
  • Zitrone – 1 Stk.
  • Lorbeerblatt – 2 Stk.
  • Zwiebel – 1 Stk.
  • Butter – 1 Esslöffel
  • Öl – 300 ml
  • Haferpanier / Semmelbrösel
  • Salz
  • Pfeffer

ZUBEREITUNG:

Die gereinigten Fischfilets werden in den Topf gelegt, Lorbeerblatt, Zitronenscheibe und ein wenig Petersilie dazugetan und ca. 5 Minuten gekocht.
Abgießen und zerkleinern.
Die zuvor auf Butter glasig angebratenen Zwiebeln sowie die zuvor gekochten Kartoffeln hinzufügen.
Mit Salz, Pfeffer und gehackter Petersilie würzen.
Alles zusammen GENAU zu einer Masse verarbeiten.
Koteletts formen und in Haferpanier oder Semmelbrösel tauchen.
Auf stark erhitztem Öl goldfarben braten.
Mit Provitus Gebratenem Rotkraut servieren.

Direkter Link zum Rezept  HIER

Guten Appetit!  :-)

< zurück