FB
deenfrplruuk

Teigtaschen mit Ricotta und getrockneten Tomaten

Pierogi z ricottą
  • Zutaten:
  • Teig:
  • Vollkornmehl – 250 g
  • Ei – 1 Stk.
  • Öl – 1 Esslöffel
  • Warmes Wasser – 100 ml
  • Salz – 1 Teelöffel
  • Füllung:
  • PROVITUS Getrocknete Tomaten in Öl – 150 g
  • Ricotta – 150 g
  • Salz , Pfeffer – nach Geschmack

Aus Mehl, Ei, Öl, Wasser und Salz den Teig kneten.

In Frischhaltefolie wickeln und für etwa 15 Minuten in den Kühlschrank legen.
Tomaten in feine Würfel schneiden.
Mit Ricotta mischen.
Mit Salz und Pfeffer würzen.
 Den Teig walzen und mithilfe eines Glases Kreise ausschneiden.
Mit der vorbereiteten Füllung füllen.
Zusammenkleben und dabei einen gewellten Rand bilden.
 In kochendes Wasser werfen und ab dem Zeitpunkt, an dem diese oben schwimmen noch 2-3 Min. kochen.
In Butter angeröstet servieren.


Direkter Link zum Rezept  HIER

< zurück